© 2012 FLORIAN FOSSEL

DER MITTWOCHS SALON
Gruppen-Psychoanalyse und Gesellschaft

Veranstaltungsort: Café Korb, Artlounge, 1010 Wien, Brandstätte 9

Für 2019 sind weiter Salon Abende in Planung und werden zur gegebenen Zeit bekanntgegeben.

Der Mittwochs Salon ist ein Ort der Begegnung und des Austauschs zu gesellschaftsrelevanten Themen, Veränderungen, Konflikten und Herausforderungen im menschlichen Zusammenleben. Geladen werden GruppenpsychoanalytikerInnen, PsychoanalytikerInnen, VertreterInnen verschiedener Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften, KünstlerInnen und Kulturschaffende.

Organisation und Moderation: Florian Fossel, Mitglied der Fachsektionsleitung Gruppenpsychoanalyse im ÖAGG.

Bisherige Veranstaltungen:

Gruppen-Psychoanalyse und Gesellschaft Gäste: Helmut Dahmer, Johannes Ranefeld

Ost in Translation Gäste: Cathrin Kahlweit, Jurko Prochasko

Identität Gäste: Felix de Mendelssohn, Andreas Obrecht

Gruppen-Psychoanalyse und Literatur Gäste: Robert Menasse, Wolfgang Martin Roth

Der filmische und der analytische Blick Gäste: Beate Hofstadler, Walter Größbauer

Müssen wir uns selber neu erfinden? Gäste: Reneé Schroeder, Jeanne Wolff-Bernstein

"Lassen wir unser Geld arbeiten!" - und die große Krise Gäste: August Ruhs, Stephan Schulmeister

Utopia – Gesellschaftliche Utopien heute Gäste: Felix de Mendelssohn, Johannes Schmidl

Migration Gäste: Barbara Coudenhove-Kalergi, Rainer Danzinger, Ernst Löschner

Warum Liebe weh tut – heute Gäste: Esther Hutfless, Dieter Sandner

Kreativität Gäste: Oliver Kartak, August Ruhs

Das Unbewusste in Organisationen Gäste: Günter Dietrich, Peter Ettl

Zwischenraum Garten Gäste: Rainer Danzinger, Bernd Hochwartner

Der Klang und das Unbewusste Gäste: Helmut Figdor, Bruno Liberda

WERKBLATT. Zeitschrift für Psychoanalyse und Gesellschaftskritik Gäste: Helmut Dahmer, Karl Fallend

Hören mit dem dritten Ohr – Tiefenhermeneutischen Kulturanalyse Gäste: Jochen Bonz, Regina Klein

Der filmische und der analytische Blick Gäste: Götz Spielmann, Jeanne Wolff-Bernstein

Rechtsruck im 21. Jahrhundert Gäste: Andreas Peglau, Doron Rabinovici

Der Briefwechsel zwischen Ernst Federn und seinem Vater Paul aus den Jahren 1945 bis 1947 Gäste: Thomas Aichhorn, Helga Felsberger

Organisatoren: Florian Fossel und Franz Schubert

Der Mittwochs Salon ist eine Kooperation der ÖAGG Fachsektion Gruppenpsychoanalyse und des Café Korb.

Built with Indexhibit